Einsatzberichte

Zweiter Verkehrsunfall auf der A10 innerhalb von 24 Stunden

22.09.2016

Zum zweiten Mal innerhalb 24 Stunden wurde die Freiwillige Feuerwehr Kuchl und der Löschzug Jadorf zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Tauernautobahn A 10 gerufen. Ein deutscher PKW kam auf Höhe Bad Vigaun in...

Verkehrsunfall A 10

21.09.2016

Um 13:18 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Kuchl zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der Tauernautobahn Richtung Villach gerufen. Kurz vor der Kontrollstelle Kuchl war ein PKW...

Katzenrettung ...

09.09.2016

Wir hatten bei der Feuerwehr Kuchl schon Katzen in Bäumen, entwichene Papageien und andere verschiedenes Getier in allen möglichen und unmöglichen Notlagen: Eine Katze in einem Motorraum als Notlage hatten wir...

Öleinsatz im Gelände

08.09.2016

Ein Landwirt alarmierte die Feuerwehr: Auf einem entlegenen Güterweg war durch eine schadhafte Hydraulikölleitung Ölflecken entstanden, die mit Ölbindemittel behandelt wurden und damit ein Schaden für die Umwelt...

Verkehrsunfall B 159

05.09.2016

Um 17:02 Uhr wird die Freiwillige Feuerwehr Kuchl zur Menschenrettung nach einem Verkehrsunfall gerufen. Kurz nach dem Sirenenalarm rücken die ersten Einsatzkräfte der Hauptwache Kuchl und vom Löschzug Jadorf aus....

Erneute Türöffnung

02.09.2016

Erneut wurde die Freiwillige Feuerwehr Kuchl zu einer Türöffnung gerufen. Im Kuchler Ortsteil Weißenbach wurde durch das Rote Kreuz ein Notfall gemeldet. Die Patienten lag hilflos im Wohnzimmer, in der versperrten...

Schwere Unwetter in Kuchl

12.07.2016

Gegen 18:00 Uhr zogen über weite Teile Salzburgs schwere Gewitter, die auch Kuchl heimsuchten. "So etwas habe ich noch nie erlebt", berichtet Ortsfeuerwehrkommandant ABI Rupert Unterwurzacher, "Der Starkregen,...

LKW Bergung

08.06.2016

Eigentlich wollte der LKW-Fahrer ins Gewerbegebiet Brennhoflehen - ca. 14 t Eisen liefern. Dank Navi lernte der die schöne Kuchler Gegend kennen und verfuhr sich in Richtung St. Anton. Besser gesagt: Er bog vor...

Brand Landwirtschaft

03.06.2016

Der Altbauer ist mit den Strohschneidearbeiten im Heuboden des Stallgebäudes fertig und genehmigt sich die wohlverdiente Jause. 15 Minuten später bemerkt die Schwiegertochter starken Rauch aus dem Stallgebäude...