Seit über 130 Jahren (1884) sorgen die rund 200 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Kuchl für die Sicherheit der Bevölkerung in der zweitgrößten Gemeinde des Tennengaues, um bei durchschnittlich 150 Einsätzen pro Jahr in Not geratenen Mitmenschen unentgeltlich zu helfen und Sachschäden zu vermeiden.

Teamwork, ständige Fort- und Weiterbildung, technisches Interesse, Idealismus und Zusammenhalt bilden das Grundgerüst für diese moderne Einsatzorganisation. Darüber und über die Menschen - die Frauen und Männer, die hinter den beeindruckenden Zahlen stehen - wollen wir  auf unserer neuen Homepage wieder berichten und sie dazu herzlich willkommen heißen …

Freiwillig – Für Sie – Kompetent

Freiwillige Feuerwehr Kuchl

Praktische Seilwindenausbildung

Heute wurde das Thema Seilwinden praktisch geübt.
Aufgabenstellung war ein Fahrzeug mit den vorhandenen Gerätschaften von unserem TLF aus einer Parklücke zu ziehen.
Geübt wurde der Umgang mit Hubzug und Einbauseilwinde.


Erste Hilfe bei der Feuerwehr

Die Schulung in Erster Hilfe ist bei der Freiwilligen Feuerwehr Kuchl ein fixer Bestandteil im jährlichen Ausbildungsprogramm ..

Löschzug Jadorf - Mitgliederversammlung 2019

Nach der Eröffnung und dem Gedenken der im Jahr 2018 verstorbenen Kameraden freute sich Löschzugskommandant BI Christian Mayr folgende Ehrengäste begrüßen zu dürfen: AFK2 Markus Kronreif, Bgm. Dr. Thomas Freylinger, ABI Rupert Unterwurzacher,...

Schitag 2019

Am Stamstag den 16. Februar 2019 fand der traditionelle Schitag im Snow Space St. Johann der FF Kuchl statt.

Maschinisten und Kraftfahrer Schulung

Am Mittwoch 13. Februar 2019 wurde von OFK Stv. HBI Johann Struber, OBm Gerhard Scherfl und OLm Johannes Struber eine Maschinisten und Kraftfahrer Übung durchgeführt.

Winterschulung - EISRETTER

Am 6. Februar 2019 wurde die Winterschulung für die FF Kuchl und LZ Jadorf zum Thema Einrettung druchgeführt.

Nächste Termine: