Seit über 130 Jahren (1884) sorgen die rund 200 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Kuchl für die Sicherheit der Bevölkerung in der zweitgrößten Gemeinde des Tennengaues, um bei durchschnittlich 150 Einsätzen pro Jahr in Not geratenen Mitmenschen unentgeltlich zu helfen und Sachschäden zu vermeiden.

Teamwork, ständige Fort- und Weiterbildung, technisches Interesse, Idealismus und Zusammenhalt bilden das Grundgerüst für diese moderne Einsatzorganisation. Darüber und über die Menschen - die Frauen und Männer, die hinter den beeindruckenden Zahlen stehen - wollen wir  auf unserer neuen Homepage wieder berichten und sie dazu herzlich willkommen heißen …

Freiwillig – Für Sie – Kompetent

Freiwillige Feuerwehr Kuchl

Jugendfeuerwehr Thema Verkehrsunfall

Diese Woche wurde bei der Jugendfeuerwehr das Thema Verkehrsunfall durchgenommen. Nach einem kurzen Theorieteil wurde den Jugendlichen die Aufgabe gestellt aus einem "verunfallten Anhänger" drei Tennisbälle zu retten.

Es mussten einige Regeln...

Fahnenpatin Katharina Neureiter - 99

Herzliche Gratulation zum Geburtstag ...

Florianifeier 2018

Für Ortsfeuerwehrkommandant ABI Rupert Unterwurzacher eine der schönsten Florianifeiern in seiner bisherigen Amtszeit ... auch das Salzburger Regionalfernsehen (RTS) fand dies interessant ...

Florianiübung 2018

Einsatzübung: Kellerbrand in Kuchl Markt 106 - Person vermisst ...

Bezirkswaldbrandübung Pongau

Tennengauer Flughelfer nahmen an einer großen Waldbrandübung in Großarl teil ...

Abseilen - Jugendübung mit dem I. Zug

Zum ersten Mal in der Geschichte der Feuerwehrjugend Kuchl wurde eine etwas andere Art der Übungsgestaltung probiert ...

Nächste Termine:

Gemeinschaftsübung - Relaisleitung
23.05.2018 um 19:00 Uhr
AUSBILDUNGSTAG FF KUCHL
02.06.2018 um 09:00 Uhr
Kameradschaftsabend - Feuerwehrhaus Kuchl
02.06.2018 um 19:30 Uhr
Fronleichnamsprozession
31.05.2018 um 08:00 Uhr