Seit über 130 Jahren (1884) sorgen die rund 200 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Kuchl für die Sicherheit der Bevölkerung in der zweitgrößten Gemeinde des Tennengaues, um bei durchschnittlich 150 Einsätzen pro Jahr in Not geratenen Mitmenschen unentgeltlich zu helfen und Sachschäden zu vermeiden.

Teamwork, ständige Fort- und Weiterbildung, technisches Interesse, Idealismus und Zusammenhalt bilden das Grundgerüst für diese moderne Einsatzorganisation. Darüber und über die Menschen - die Frauen und Männer, die hinter den beeindruckenden Zahlen stehen - wollen wir  auf unserer neuen Homepage wieder berichten und sie dazu herzlich willkommen heißen …

Freiwillig – Für Sie – Kompetent

Freiwillige Feuerwehr Kuchl

Maschinisten und Kraftfahrer Schulung

Am Mittwoch 13. Februar 2019 wurde von OFK Stv. HBI Johann Struber, OBm Gerhard Scherfl und OLm Johannes Struber eine Maschinisten und Kraftfahrer Übung durchgeführt.

Winterschulung - EISRETTER

Am 6. Februar 2019 wurde die Winterschulung für die FF Kuchl und LZ Jadorf zum Thema Einrettung druchgeführt.

Zu Besuch bei der Berufsfeuerwehr Salzburg

Diesen Donnerstag ging es für unsere Jugendlichen zur Berufsfeuerwehr (BF) nach Salzburg. Hier bekamen sie Information über die Aufgaben der BF und wie deren Zusammenarbeit mit den Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Salzburg funktioniert.
Der...

Jahresbericht 2018

Pünktlich zur Mitgliederversammlung 2019 wurde der Jahresbericht der Freiwilligen Feuerwehr Kuchl vorgestellt.

Bezirkseisstockschießen Tennengau

Traditionelles Eisstockschießen der Tennengauer Feuerwehren ...

Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Hallein und Skitag der Feuerwehrjugend Salzburg

Am 17.01.2019 hatten wir dankenswerter Weise die Möglichkeit die Feuerwehr Hallein anzuschauen, in der auch die Bezirks-, Alarm- und Warnzentrale untergebracht ist.
Nachdem uns die BAWZ erklärt wurde, bekamen wir eine Führung durch das gesamte...

Nächste Termine: