Löschzug Jadorf - Mitgliederversammlung 2019

23.02.2019

Nach der Eröffnung und dem Gedenken der im Jahr 2018 verstorbenen Kameraden freute sich Löschzugskommandant BI Christian Mayr folgende Ehrengäste begrüßen zu dürfen: AFK2 Markus Kronreif, Bgm. Dr. Thomas Freylinger, ABI Rupert Unterwurzacher, Vize-Bgm. Dr. Carmen Kiefer und Gemeinderat Ing. Mag. (FH) Gerhard Brandauer.

Im Anschluss ließ der Löschzugskommandant auf beeindruckende Weise das vergangene Jahr Revue passieren.
Im Jahr 2018 waren die Mitglieder des Löschzugs insgesamt 8.509 Stunden für das Feuerwehrwesen tätig, davon wurden über 240 Stunden für Einsätze und 1.035 Stunden für Ausbildung aufgewandt. Die Einsätze teilten sich dabei in 4 Brand- und 42 Technische Einsätze auf. Diese Zahlen zeigen, dass die Feuerwehr heutzutage nicht nur zum "Feuerlöschen" gerufen wird.

Über die Zahlen im Detail berichtete V Daniel Ziock und zeigte dabei auch die Mitgliederbewegung der letzten Jahre. Aktuell zählt der Löschzug Jadorf 52 aktive und 18 nichtaktive Mitglieder in seinen Reihen. Das ergibt, zusammen mit den Kameraden der Hauptwache und der Feuerwehrjugend, einen Gesamtmannschaftsstand von 201 Mitgliedern - auf die die Kuchler Bevölkerung zählen kann.

Als weiteres Highlight bestellt Ortsfeuerwehrkommandant ABI Rupert Unterwurzacher den bestehenden Löschugskommandaten für die nächste Funktionsperiode. Also Charly - auf in die nächste Runde.

Diese Veranstaltung nimmt der Löschzug Jadorf auch zum Anlass, um sich bei den Gastgebern - den Wirtsleuten vom Jadorferwirt - mit einem kleinen Geschenk für die immer exzellente Bewirtung zu bedanken.

Nach den lobenden Worten der Ehrengäste durfte der "neue alte" Löschzugskommandant die Mitgliederversammlung 2019 beschließen.